Aktiv sein in der Freizeit

In der therapiefreien Zeit bietet die Barmelweid ihren Patientinnen und Patienten Veranstaltungen, Aktivitäten und Angebote zur «Selbstbedienung». Gemeinsam mit anderen oder individuell lässt sich so die freie Zeit gestalten.
 

Barmelweid

Unsere nächsten Veranstaltungen

Saal Erzbach, Haus D, 1. OG

Grossleinwand und Popcorn sorgen für Kinoerlebnis auf der Barmelweid.

Handlung: Der schüchterne Oliver und die extrovertierte Emily begegnen sich zufällig auf einem Flug nach New York. In unregelmäßigen Abständen sehen sie sich wieder und bald wird ihnen klar, dass sie wie füreinander geschaffen sind. Es gibt allerdings ein Problem: Emily steckt noch in einer Beziehung und nimmt an, dass das auch auf Oliver zutrifft. Irgendwann müssen sie sich schließlich eingestehen, dass es den "passenden Moment" einfach nicht gibt, und sich entscheiden. (1h43Min)

Organisation und Kontakt: Anita Geisseler, Leiterin Soziokulturelle Animation, Klinik Barmelweid, anita.geisselernoSpam@barmelweid.noSpamch, 062 857 24 08

Klavierflügel, Haus C, EG, Gang bei der Musiktherapie

Fabio Vezzio ist ein Romantic-Evergreens-Pianist und ein erfahrener Solo- und Hotel-Pianist, mit einem sehr breiten Repertoire, welches neben aktuellen Hits vor allem Evergreens und allgemein unvergessliche Melodien umfasst. – immer dezent gespielt, nie aufdringlich. Sehr gerne erfüllt er auch Zuhörer-Wünsche.

Musik zum Reinhören finden Sie auf: www.fabiovezzio.ch (Hinweis: die Hörproben sind eher ruhig, am Konzert spielt er auch schwungvollere Lieder)

 

Organisation und Kontakt: Anita Geisseler, Leiterin Soziokulturelle Animation, Klinik Barmelweid, anita.geisselernoSpam@barmelweid.noSpamch, 062 857 24 08

Saal Rütflue, Haus A, -1

Birgit Heckel führt Sie in diesem Kurs in die Kunst des Makramees ein. Dabei lernen Sie zwei verschiedene, einfache Knüpfarten kennen, mit denen wir Schlüsselanhänger gestalten.

Hinweis: Aufgrund der beschränkten TeilnehmerInnenzahl wird der selbe Kurs an zwei Abenden angeboten (23. Februar und 1. März). Die Teilnahme ist einmalig!

Organisation und Kontakt: Anita Geisseler, Leiterin Soziokulturelle Animation, Klinik Barmelweid, anita.geisselernoSpam@barmelweid.noSpamch, 062 857 24 08

Die maximale Anmeldezahl für diese Veranstaltung ist erreicht, es sind keine weiteren Anmeldungen möglich.

Veranstaltungen

Gemeinsam mit Anderen etwas erleben, zusammen spielen oder einen guten Abend im Kino Barmelweid verbringen?

Zu den Veranstaltungen

Freizeitangebot

Ein Buch ausleihen, wandern oder den Hörstationen des Themenwegs folgen? Diese Angebote nutzt man individuell.

Zu den Angeboten

Anreise und Eintritt

Informationen, Unterstützung und Nützliches für Anfahrt, Eintritt und den Aufenthalt auf der Barmelweid. Hier gibts mehr dazu.

Zu den Informationen